MSP
Trainerakademie Deutschland

staatlich anerkanntes Institut für Stress-Mobbing-Burnout-Bewältigung und ganzheitliche Berufs-Weiterbildungen

Stress- Mobbing- Burnout- Forschung

Herzlich Willkommen ...

... bei der MSP Trainerakademie Deutschland, dem staatlich anerkannten Bildungsinstitut (§10 AwBG) für Stress- Mobbing- Burnout- Forschung und ganzheitliche Weiterbildung.

Dr. h. c. Marlis Margarete Speis Wir befinden uns in Meerbusch bei Düsseldorf, eingebettet in eine reizvolle, große Landschaft, umgeben von Naturgebieten der Rheinebene. Unsere Kunden, Klienten und Studienteilnehmer lieben es, in der Ruhe der Natur zu studieren oder im Coaching mit unserem MSP Drei-Säulen-Konzept von Stress, Mobbing, Krisen und Burnout betroffene Menschen, sowie Unternehmen beraten zu werden. Unsere Seminare, Kurse und Ausbildungen richten sich vor allem an Menschen, die einen neuen Beruf erlernen möchten, der im 21. Jahrhundert immer mehr Menschen durch Arbeitsdruck erschöpfen lässt oder sich zu ihrem Beruf ein zweites Standbein aufbauen.

Fakt ist: die Zeiten sind schwieriger geworden, die Zahlen Stress-Mobbing-Burnout sind erschreckend gestiegen und wir sind hier in der Akademie täglich im Coaching mit Menschen, die gemobbt wurden, Stress haben, im Burnout landen, ja sogar oft traumatische Erlebnisse hinter sich haben. Unser Coaching ist lösungsorientiert, achtsam, anhebend, positiv und körperorientiert.

Wir sind ein Unternehmen mit Herz und freuen uns auf Ihren ersten Kontakt!

Ihre Dr. h. c. Marlis Margarete Speis

Die drei Geschäftssäulen

MSP Trainerakademie Deutschland

Besucher: Heute 10 | Gestern 36 | Woche 46 | Monat 810 | Insgesamt 36695


Die MSP Trainerakademie ist ein staatlich anerkanntes Institut für Stress-Burnout-Forschung und ganzheitliche Weiterbildung (§ 10 AWBG). Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung mit Akkreditierungs-Zulassungsverordnung AZAV MSP burnoutpsychologische Praxis zur ganzheitlichen, lösungs-, körperorientierten Beratung und Behandlung von Burnout-Patienten.

Akkreditierungs-Zulassungsverordnung AZAV